Buchungsmaske öffnen

Niederdeutsche Bühne «Dood op Rezept»

Produktionsbild "Dood op Rezept"
© Heiko Sandelmann
Thriller von Norman Robbins / Deutsche Fassung von Axel von Koss / Plattdeutsch von Heino Buerhoop

Seit die junge und attraktive Barbara mit dem charmanten Landarzt verheiratet ist, wird sie immer wieder von Krankheitsattacken heimgesucht. Niemand kann die Ursache feststellen. Ihr Gesundheitszustand verschlechtert sich, wenn ihr Mann unterwegs ist oder sich mit seiner ehemaligen Freundin Julia getroffen hat. Fühlt sich Barbara etwa nur vernachlässigt oder will jemand sie elegant aus dem Weg räumen, um an ihre Lebensversicherung zu gelangen? Mehr als nur eine unerwartete Wendung hält das Publikum in Spannung!

Siet de junge un attraktive Barbara mit den charmanten Landdokter verheiraadt is, ward se jümmer wedder vun Krankheitsattacken quält. Nüms kann de Ursaak faststellen.Ehr Gesundheitstostand verslechtert sik, wenn ehr Mann ünnerwegens is oder sik mit sien ehemalige Fründin Julia drapen hett. Föhlt sick Barbara etwa blots vernahlässigt oder will een ehr elegant ut den Weg rümen, um an ehr Levensversekerung to kamen? Mehr as blots een unverwohren Wendung hollt dat Publikum in Spannung!

24.02.2024
19:30 Uhr
Stadttheater Bremerhaven, Kleines Haus | Theodor-Heuss-Platz | 27568 Bremerhaven